WERTstoff

STOPPT die Plastikflut!

Plastik ist ein weltweites Problem, das wir nicht mehr ignorieren können! 
Über 90% der jemals produzierten Kunststoffe sind nicht recycelt, doch die Unternehmen planen, ihre Produktion von Kunststoffverpackungen drastisch zu erhöhen. Es wird prognostiziert, dass 12 Milliarden Tonnen Plastikmüll bis zum Jahr 2050 in die Umwelt gelangen werden.

Werde Teil der weltweiten Bewegung und unterstütze unsere Forderung an die CEOs von Nestlé, Unilever, Coca-Cola, PepsiCo., Colgate, Danone, Johnson & Johnson und Mars, nach Transparenz über die Menge produzierter Plastikverpackungen, und konkreten Plänen, diese zu reduzieren. Es ist an der Zeit, dass diese Unternehmen in Alternativen investieren und den Einwegkunststoff auslaufen lassen! 

Mehr als 3 Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben sich Greenpeace angeschlossen, um von Unternehmen zu fordern, die Umwelt nicht mehr mit Wegwerf-Plastik zu belasten. Und es funktioniert.

Aufgrund des zunehmenden Drucks von Menschen wie dir geben die Unternehmen endlich zu, dass sie Teil des Problems sind, und sie sprechen von Lösungen. Aber reden reicht nicht – wir brauchen konkrete, dringende Maßnahmen, um die Plastikverschmutzung an der Quelle zu stoppen!

Quelle und Zitat: Greenpeace

>> Hier geht’s direkt zur Online Petition

0 Kommentare zu “STOPPT die Plastikflut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.