Pommes rot weiß

NEULICH am See…

Im Sommer sind wir gerne am See. Natürlich gibt es dort auch ein Büdchen und gerne essen die Kinder dort noch eine Pommes oder ein Eis. Auch wenn die Pommes dort schon fortschrittlicherweise in der Papiertüte verkauft werden gibt es dazu natürlich die Plastikgabeln und Papierservietten und am Ende des Tages ist mein Plastik- oder auch nur mein Abfallfußabdruck schon wieder ein Stück gewachsen.

Netterweise kann ich aber meine Pommes dort auch im mitgebrachten Schälchen bekommen und die einfachste und sauberste Lösung ist für mich (und vielleicht ja auch für Dich ;o) in diesem Falle meine Brotdose. Kuchengabeln liegen schon drin, Pommes in die Dose, Ketchup und Mayo in den Deckel und schon kann’s losgehen!

Pommes rot weiß
Ringel ringel Rose, Pommes in der Dose

Danach können die Gabeln und Reste einfach in die Dose, Deckel drauf und gut!

0 Kommentare zu “NEULICH am See…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.